Große Story um Danny und Chin kommt

Spoiler! Danny hat in dieser Staffel bereits einiges versucht, um seinen Bruder zu retten, musste letztendlich aber feststellen, dass dieser bereits tot ist. Das ist allerdings noch nicht das Ende. Genauer gesagt muss Chin Ho mit den Konsequenzen seiner finanziellen Entscheidungen in der zweiten Hälfte der 5. Staffel klarkommen und das könnte Probleme für beide, also für Chin und Danny bedeuten, da Chin das Geld für Dannys Bruder von seinem Schwager, der auch ein Ex-Knacki ist, ausgeliehen hat.

»The big deal is Chin Ho borrowed money from his ex-brother-in-law to help Danny pay this ransom. They went down to South America to pay that ransom. It turns out Danny’s brother was actually dead. All that’s going to come back and there’s going to be a price to be paid for everything that happened in South America and everything that happened with Chin and his ex-brother-in-law. There’s an arc building to that where we’re trying to really milk that story, and make that a big deal, and there’s repercussions there.«

 

»Die große Sache ist, Chin Ho hat Geld von seinem Schwager und zugleich Ex-Knacki geborgt um Danny zu helfen, um das Lösegeld zu bezahlen. Sie sind hinunter nach Südamerika um dieses Lösegeld zu bezahlen. Es stellt sich dann aber heraus, dass Dannys Bruder bereits tot war. All das wird wieder in der Gegenwart auftauchen und es wird einen Preis geben, der bezahlt werden muss, für alles was in Südamerika und Chins Schwager passiert ist. Es gibt da einen Handlungsstrang den wir aufbauen und wir versuchen wirklich, diese Story fertig zu erzählen. Das wird eine große Sache, die Folgen haben wird.«

Die Quelle und weitere Infos zu den Spoilern können hier gefunden werden: http://insidetv.ew.com/2015/01/01/hawaii-five-0-spoilers/

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.