Quoten zur Staffelpremiere in Sat.1

Morgen Start der 5. Staffel bei Sat.1

Vergangenen Montag hat man bei Sat.1 damit begonnen die fünfte Staffel auszustrahlen. Der Münchner Sender hat sich dazu entschieden, die Folgen jeweils im Doppelpack zu senden, wohl auch deswegen, damit man die derzeit laufende Staffel ausgestrahlt bekommt, da die sechste Staffel bereits in Amerika bei CBS läuft. Nachdem man sich bereits mit der Ausstrahlung der vierten Staffel am Montag keine Freude gemacht hatte, hat man es nun mit der fünften Staffel trotzdem erneut am selben Sendeplatz versucht. Die Quoten der ersten Folge „Das fliegende Auge“ waren jedoch nicht der Knaller für Sat.1. So hat man in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49 Jährigen gerade mal 6,2% Marktanteil erzielt, insgesamt lockte die Staffelpremiere 1,75 Mio. Zuschauer vor die Fernseher. Etwas steigern konnten sich die Quoten dann mit der zweiten Folge „Wenn alles auseinander bricht“, wenn auch hier in der werberelevanten Zielgruppe nur 8,2% Marktanteil und bei den Zuschauern insgesamt 2,19 Mio. gemessen werden konnten.

Mit diesen Quoten hat „Hawaii Five-0“ bei Sat.1 einen neuen Tiefstwert erzielt. Wie ist eure Meinung zum Staffelfinale? Habt ihr es überhaupt live vor dem TV-Gerät geschaut? Oder habt ihr die Folgen bereits im Originalton geschaut, weil Sat.1 so lange keine neuen Folgen ausgestrahlt hat? Eure Meinung dazu könnt ihr gerne hier unter dem Artikel hinterlassen.

Quelle: dwdl.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.