Alex O’Loughlin (Steve McGarrett)

Alex O'Loughlin (Steve McGarrett)

Alex O’Loughlin (Steve McGarrett)

  • Geburtsdatum: 24. August 1976 in Canberra
  • Nationalität: Australien
  • Größe: 6 ft 0,75 in (185 cm)

Filmografie:

  • 2003: White Collar Blue (Fernsehserie, Folge 2×01)
  • 2004: Oyster Farmer
  • 2004: BlackJack – Sweet Science
  • 2005: Marvel’s Man-Thing
  • 2005: Feed
  • 2005: Mary Bryant (Fernsehfilm)
  • 2006: Liebe braucht keine Ferien (The Holiday)
  • 2007: Unsichtbar – Zwischen zwei Welten (The Invisible)
  • 2007: The Shield – Gesetz der Gewalt (Fernsehserie, sieben Folgen)
  • 2007: Der Klang des Herzens (August Rush)
  • 2007–2008: Moonlight (Fernsehserie, 16 Folgen)
  • 2009: Whiteout
  • 2009: Criminal Minds (Fernsehserie, Folge 4×22 Blinde Augen)
  • 2009–2010: Three Rivers Medical Center (Three Rivers, Fernsehserie, 13 Folgen)
  • 2010: Plan B für die Liebe (The Back-up Plan)
  • seit 2010: Hawaii Five-0 (Fernsehserie)

Alex O’Loughlin absolvierte seine Ausbildung am National Institute of Dramatic Arts in Sydney und schloss 2002 mit einem Bachelor of Arts ab. Zudem sprach er auch für die Rolle des James Bond vor, wo er den Part an Daniel Craig verlor. Der größere Durchbruch gelang ihm mit seiner Rolle in der Serie Moonlight; bei Plan B für die Liebe stand er an der Seite von Jennifer Lopez. Seit Sommer 2010 spielt er im „Hawaii Five-0“-Remake die Hauptrolle und verkörpert den Ex Navy-SEAL Steve McGarrett.

Er und seine Partnerin Malia Jones wurden im Oktober 2012 Eltern. Er hat aus einer anderen Ehe auch noch einen Sohn.