Michelle Borth (Catherine Rollins)

Michelle Borth (Catherine Rollins)

Michelle Borth (Catherine Rollins)

  • Geburtsdatum: 19. August 1978 in den Vereinigten Staaten
  • Nationalität: USA
  • Größe: 5 ft 6,14 in (168 cm)

Filmografie:

  • 2002: Apartment (Kurzfilm)
  • 2002: Off Centre (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2002: In Your Face
  • 2003: Warnings – Die Zeichen sind da
  • 2003: Wonderland
  • 2004: The Sisterhood
  • 2005: Island of Beasts (Komodo vs. Cobra, Fernsehfilm)
  • 2006: Trespassers
  • 2007: Supernatural (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2007: Tell Me You Love Me (Fernsehserie, 10 Folgen)
  • 2008: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2008: The Cleaner (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2009: TiMER
  • 2009-2010: The Forgotten – Die Wahrheit stirbt nie (Fernsehserie, 17 Folgen)
  • 2010: Matadors (Fernsehfilm)
  • 2010: Dark Blue (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2010-2014: Hawaii Five-0 (Fernsehserie, 42 Episoden)
  • 2011: Easy Rider: The Ride Back
  • 2011: A Good Old Fashioned Orgy
  • 2011: Combat Hospital (Fernsehserie, 13 Folgen)

Michelle Borth wuchs zusammen mit zwei Brüdern in New York auf. Den Bachelor of Fine Arts schloss sie 2001 an der Pace University ab. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2002 im Kurzfilm Apartment. Noch im selben Jahr hatte sie kleinere Auftritte in der Sitcom Off Centre und im Actionfilm In Your Face. In den darauffolgenden Jahren war sie vor allem in Low-Budget- und Independent-Horrorfilmen zu sehen.

Ihre Bekanntheit steigerte sich rasend schnell durch ihre Hauptrolle in der kurzlebigen Dramaserie Tell Me You Love Me. Michelle hatte bis zur dritten Staffel von Hawaii Five-0 eine wiederkehrende Nebenrolle. Mit der dritten Staffel wurde sie dann in den Hauptcast aufgenommen, gegen Ende der vierten Staffel verlässt sie jedoch die Serie.